Fakten

Mit 6 Jahren hat ein Kind bereits ca. 8.165 Stunden Schuhe getragen. Jedoch tragen 69% aller Kinder nicht passendes Schuhwerk. .

» 98% aller Kinder werden mit gesunden Füßen geboren
» nur ca. 40% der Erwachsenen können dies noch von sich behaupten
» Kinderfüße wachsen ständig, aber nicht gleichmäßig

 

Zu große Schuhe

Der Fuß findet keinen Halt im Schuh,
» Fuß rutscht nach vorne, dies verursacht Prellungen
» Zehen versuchen sich festzuhalten, es entstehen Krallenzehen
» Ferse schlüpft aus dem Schuh, dies begünstigt das Haglund Syndrom
» Zu große Schuhe führen zu Haltungsschäden!

Zu kleine Schuhe

Der Fuß hat keinen Platz im Schuh und wird gestaucht und eingeengt,,
» Zu enge Schuhe begünstigen Hallux Valgus (Fehlstellung der Großzehe)
» Fuß kann im Schuh nicht abrollen, dies führt zu Deformationen
» Störung des Wachstums
» Zu kleine oder zu enge Schuhe schädigen den Bewegungsapparat!

Der perfekte Schuh

Hat mindestens 12 – 16mm Platz nach vorne – denn das ist der Wachstumsbereich, den der Kinderfuß beim Wachsen verbraucht

In der Breite sollte man darauf achten, dass der Schuh gut sitzt. Alles was über 4 mm zu breit ist, ist nicht optimal.

Selbst innerhalb einer Produktion eines Schuhmodels in einer Größe kommt es produktionsbedingt zu Abweichungen. In einem guten Kinderschuh steckt nun mal auch sehr viel Handarbeit bei der Herstellung – und das ist auch gut so! Aber nur echtes Nachmessen hilft Ihnen, den perfekten Schuh zu finden.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sich ein Fuß unter Belastung durch Sehnen, Muskeln und dem Gewölbe im Fuß verlängert. Dies bedeutet, dass der Fuß in der Abrollbewegung um einige Millimeter „länger wird“. Weist der Schuh diesen Abrollraum nicht mehr auf, wird ein Kinderfuß bei jedem Schritt in der Abrollbewegung behindert und stößt mit den Zehen vorn im Schuh an.

Bei einem nicht verknöcherten, weichen Fuß kann dies auf Dauer zu Schäden führen.

Für Schuhgrößen gibt es keine echte Norm. In Europa wird der sogenannte Pariser Stich verwendet. 6.66 mm sind eine Schuhgröße. Bedingt durch Sohle und Fertigung schwanken die Maße bei einem Kinderschuh um einige Millimeter. Daher braucht ihr Kind manchmal einen „vermeintlich“ kleineren oder größeren Schuh. Gewissheit gibt Ihnen nur der Clevermess, der in den Schuh „hineinsieht“ und Millimetergenau mißt.

Ein Fuß braucht Halt im Schuh. Viele von Ihnen haben bestimmt schon mal Badelatschen oder Flipflops getragen, die zu groß waren. Unsere Zehen versuchen sich instinktiv „festzukrallen“, um Halt zu finden. Das Gleiche macht auch ein Kinderfuß, der in einem zu großen Schuh steckt.

Ein weiteres Problem ist, dass die Ferse aus dem Schuh schlappen kann und damit ein Haglund Syndrom begünstigt werden kann.

Es ist toll, dass Sie sich Gedanken machen! Aber leider ist eine Pappschablone nicht das geeignete Instrument. Eine Pappschablone geht sehr leicht in einen zu großen Schuh – wie wollen Sie sicher den optimalen Platz erkennen?

Schön, dass Sie versuchen zu sehen, ob der Schuh passt. Jedoch ist die Innensohle leider nicht gut dafür geeignet. Wussten Sie, dass viele Hersteller aus Kostengründen für 2 – 4 Größen lediglich eine einzige Innensohle herstellen?

Wenn Sie das Glück haben, zu den lediglich 40% der Erwachsenen zu gehören, die noch gesunde Füße haben, so können wir Ihnen herzlich gratulieren!

Anhand der Tatsache, dass nahezu alle Kinder mit gesunden Füßen geboren werden, aber nur noch wenige Erwachsene dies von sich behaupten können, ist ein zuverlässiges Messsystem absolut wichtig. Es gibt sehr viele Erwachsene die z.B. einen Halux Valgus haben, der seinen Ursprung meist in der Kindheit fand. Knieprobleme, Rückenschmerzen, Hüftprobleme – wir laufen unser ganzen Leben auf unseren Füßen und daher sollten wir diesen viel mehr Aufmerksamkeit schenken.

Regelmäßig messen schützt die Kinderfüße vor nicht passenden Schuhen.

Videos rund um den Clevermess & das Thema Füße & Schuhe messen

Aufzeichnung zum DING DES JAHRES

Prof. Dr. med. Keyl & Martin Trautmann

Clevermess bei „MDR Einfach genial“

Back to Top
Select your currency
EUR Euro